ARCHITEKT Michael Prodinger

Haus K. | Architekt Prodinger Haus K. | Architekt Prodinger Haus K. | Architekt Prodinger Haus K. | Architekt Prodinger Haus K. | Architekt Prodinger Haus K. | Architekt Prodinger Haus K. | Architekt Prodinger Haus K. | Architekt Prodinger Haus K. | Architekt Prodinger Haus K. | Architekt Prodinger Haus K. | Architekt Prodinger Haus K. | Architekt Prodinger

Haus K

Das Haus K steht auf einem Grundstück am Grazer Rosenberg in südlicher Hanglage. Das Gelände fällt nach Süden ab, die Erschließung durch Straße / Carport und Zugang erfolgt im Westen.

Die leichte Hanglage nutzend, betritt man das Haus von Westen auf Straßenniveau. Das Haus erstreckt sich über zwei Geschoße, vom Eingangsbereich treppauf gelangt man zur Wohnebene. Die Wohnebene ist ein offener lichtdurchfluteter Dachraum mit Galerie. Zwei nach außen ragende Panoramafenster bieten eine herrliche Fernsicht über Mariatrost. Vom Eingangsbereich treppab gelangt man zu den Schlafzimmern samt Nassräumen und der Sommerküche. Alle Räume im Erdgeschoß haben einen direkten Gartenzugang. Der Garten ist stufenweise angelegt mit Terrasse und Swimmingpool. Im Kellergeschoß sind die Technik- und Stauräume untergebracht.

Das Haus wurde in Mischbauweise gebaut, d. h. Massivbauweise im Keller- und Obergeschoß zum Erdreich hin und Holzbauweise für das komplette Obergeschoß. Als Dach wurde ein Stehfalzdach mit unterschiedlichen Materialbreiten gewählt. (Text: Architekt)

Architektur:
DI Michael Prodinger
Auftraggeber: Privat
Ort: Graz-Geidorf, Steiermark
Nettonutzfläche: 200 m2
Planungsbeginn: 2014
Baubeginn: April 2015
Fertigstellung: 2016
ÖBA: Hans Strempfl
Fotos: Wolfram Strohschein, Alexander Pichler